Europcar

Dänemarks größte Autovermietung führt das neue B2B- und B2C-Buchungsportal DynamicWeb ein, das über 7.000 PKW, Lieferwagen und LKW verwaltet.

Das neue DynamicWeb B2C- und B2B-Buchungsportal gewährleistet genaue und aktuelle E-Commerce-Daten durch die enge Integration mit CARLA, dem internen Buchungs- und ERP-System von Europcar. Die Lösung ist auch in das CRM-System des Unternehmens integriert.

Europcar ist Dänemarks größte Autovermietung mit 34% Marktanteil und 40 Niederlassungen im ganzen Land. Das Unternehmen ist den meisten Europäern bekannt und umfasst Untermarken wie PS Car Rental, Driveon.net, TaxFreeCars und BookCar. 

Die Challenge

Europcar-Kunden sollten in der Lage sein, genau die Fahrzeuge zu finden und zu buchen, die ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen. Außerdem sollten sie alle verfügbaren Mietoptionen und Auswahlmöglichkeiten durch einen schnellen und benutzerfreundlichen Buchungsablauf handhaben können. 

Das Buchungssystem von europcar.dk muss mehr als 7.000 PKWs, Vans und LKWs, technische Spezifikationen, Altersanforderungen und die Verfügbarkeit in den lokalen Niederlassungen verwalten. Die Preise müssen ständig auf dem neuesten Stand sein und B2B-Kunden benötigen Zugriff auf ihre eigenen spezifischen Bedingungen.  

Schließlich wollte das Unternehmen die bisherige Lösung europcar.dk mit einem neuen und optimierten reaktionsfähigen Design und einem digitalen Profil wiederbeleben, das zur internationalen Version passt - Europcar.com.

Die Lösung

Das neue DynamicWeb B2C- und B2B-Buchungsportal gewährleistet genaue und aktuelle E-Commerce-Daten durch die enge Integration mit CARLA, dem internen Buchungs- und ERP-System von Europcar. Die Lösung ist auch in das CRM-System des Unternehmens integriert. 

Das Buchungssystem nutzt "Angular" für eine optimale Performance, fortschrittliche Suchfilter und Funktionen, die den Kunden durch die Anzeige von dynamischen Suchergebnissen schnell helfen, das passende Angebot zu finden.

Die Benutzerfreundlichkeit steht im Vordergrund, was sich im neuen und verbesserten Buchungsablauf zeigt. Kunden können wählen, ob sie ihre Buchung durch Einloggen in ihr Profil, manuelle Eingabe der Daten oder über die Schnellbuchungsoption abschließen möchten. Europcar kann im Rahmen des Buchungsablaufs auch Zusatzangebote anbieten, um neues Cross- und Upselling zu generieren. 

Das Ergebnis

Vergleicht man die letzten drei Monate (April - Juni 2017) mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, so zeigt sich, dass der aktuelle Online-Umsatz bei einem Index von 116 % liegt und voraussichtlich weiter steigen wird, da mehr B2B-Kunden das neue Buchungsportal nutzen werden. Allein die erste Microsite der Website generierte in den ersten 12 Monaten einen beeindruckenden Umsatz von 2,4 Mio. DKK.  

Europcar erlebt auch eine große SEO-Verbesserung, die einen 17%igen Anstieg des organischen Traffics in Kombination mit 18% mehr neuen Besuchern und schließlich einen 20%igen Rückgang der Abbruchrate zeigt.

Mit der neuen Lösung kann Europcar auf einfache Weise neue Microsites für seine Großkunden erstellen, die einzigartige Preise, Produkte und Buchungsseiten enthalten, was zur allgemeinen Umsatzsteigerung beiträgt.

Schließlich laufen die beiden Submarken taxfreecars.dk und bookcar.dk auf der gleichen Dynamicweb-Plattform wie europcar.dk und nutzen die gleichen Templates und Integrationen, jedoch mit unterschiedlichen Designs. Das Setup macht es einfacher, Template-Änderungen und technische Updates über alle Sites hinweg zu implementieren - und die Website-Redakteure können alle Websites von einer einzigen Lösung aus bearbeiten, was wertvolle Zeit und Ressourcen spart. Aus demselben Grund plant Europcar nun, die verbleibende Website der PS Autovermietung so bald wie möglich auf dieselbe Dynamicweb-Plattform zu übertragen. 

Der Schwerpunkt lag auf einer hohen Benutzerfreundlichkeit sowie einer erfolgreichen Integration mit unserer Buchungsmaschine und unserem CRM-System - was wir mit der neuen Lösung erreicht haben!

Die Lösung hat unsere eigenen internen Arbeitsabläufe intuitiver und flexibler gemacht. Zum Beispiel können wir jetzt problemlos Microsites für unsere größten Kunden erstellen, was zu einer deutlichen Umsatzsteigerung bei den einzelnen Kunden geführt hat. 

Segment

B2B, B2C, Marketing, Organization

Standort

Dänemark

Website

Partner

Novicell

By clicking 'Accept All' you consent that we may collect information about you for various purposes, including: Functionality, Statistics and Marketing